Suche:
Stichwörter: Beziehungsprobleme
Mittwoch, 27. Februar 2008

Wenn Männer in der Beziehung nicht reden

Hamburg (dpa/tmn) - Ein Mann, ein Wort, eine Frau, ein Wörterbuch - der Volksmund bringt auf den Punkt, worunter viele Paare leiden: Ein Ungleichgewicht in der Kommunikation. Betroffen sind vor allem Frauen.


Wenn sie sich unterhalten will, hat er nicht unbedingt Lust dazu. Viele Paare kennen das Problem. (Bild: Diagentur Stolt/dpa/tmn)

Sie möchten sich mit ihrem Partner austauschen - doch der antwortet nur knapp oder wird zum stillen Zuhörer. Damit die Beziehung auf Dauer keinen Knacks bekommt, sind beide gefragt: Sie sollte klar sagen, wenn sie reden möchte, und er darf sich nicht immer verschließen.

«Liebling, jetzt sag' du doch mal was dazu!» fordert die Frau ihren Mann auf. Doch der murmelt «Mmmh» und schweigt. «Er spricht nicht mehr mit mir» - eine Klage, die Henning und Claudia Matthaei, Eheberater aus Hamburg, schon von vielen Frauen gehört haben. «Wenn man nachfragt, wie lange die Sprachlosigkeit anhält, gibt es erschreckende Antworten. Bisweilen geht es um Jahrzehnte.»

Eine einseitige Kommunikation prägt viele Beziehungen, weiß auch Günther Bergmann, Diplom-Psychologe bei der Katholischen Ehe-, Familien-, und Lebensberatungsstelle in Köln: «Nach der großen Verliebtheit ebbt im Laufe der Jahre die Bereitschaft zu intensiven Gesprächen ab.»

«Männer können reden wie ein Buch, wenn es um den Beruf, die Hobbys oder die Wirtschaftslage geht», erklärt Monika Barth, Kommunikationstrainerin aus Worms. Frauen wollten sich dagegen über ihre Gefühle austauschen, dazu seien viele Männer nicht in der Lage, sagt Bergmann. Für Frauen ist es eine große Erleichterung, sich die eigenen Probleme von der Seele zu reden - auch ohne eine Lösung zu finden. Männer hingegen machen ihre Probleme eher mit sich selbst aus. Die Gründe hierfür sieht Monika Barth in gesellschaftlichen Werten: «Auch heute steckt noch in vielen Köpfen, dass Männer, die über Gefühle reden, schwach sind.»

Damit die Beziehung nicht im Schweigen endet, sei die erste Regel, offen über die eigenen Bedürfnisse zu sprechen, sagt Bergmann. Wenn die Frau reden möchte, der Mann aber Zeit für sich braucht, muss er das sagen: «Teilen Sie Ihrer Partnerin mit, dass Sie gerade nichts aufnehmen können und vereinbaren Sie einen späteren Zeitpunkt für das Gespräch», rät der Psychologe. «Als hilfreich haben sich regelmäßige Gesprächszeiten erwiesen», sagt Bergmann. Statt abends vor dem Fernseher zu sitzen, sollten Paare dafür Gelegenheiten schaffen.

«Männer müssen vor allen Dingen lernen, zwischen den Zeilen zu lesen und nachzufragen, wenn sie sich nicht sicher sind, was die Partnerin meinte», rät Bergmann. Frauen hingegen können nicht darauf vertrauen, dass ihre verschlüsselten Botschaften beim Mann ankommen.

Wenig hilfreich sei es, Männer mit Aussagen, wie «Du musst mit mir reden!» unter Druck zu setzen, warnt Barth. «So bauen Männer eine innere Abwehrhaltung auf.» Weiter kämen Frauen mit einem Satz wie: «Schatz, mich beschäftigt etwas, und deine Meinung ist mir wichtig.»

Wenn die Kommunikation erst falsch läuft, entsteht schnell ein Teufelskreis: «Anstatt miteinander, reden Paare aneinander vorbei», beschreibt Barth das Problem. Jeder fühlt sich missverstanden. Die Folge: Gemeinsame Gespräche reduzieren sich auf ein Minimum. «Wer nicht miteinander spricht, hat auch keinen Streit», erläutern die Hamburger Eheberater. Diese Unlösung ist in den meisten Fällen zuerst für die Frau unerträglich. Tatsächlich kommt sie einer gefühlten Trennung recht nahe.»


Weitere aktuelle News zum Thema Gesundheit

Vergleichen Sie die Medikamentenpreise von Onlineapotheken und sparen Sie bares Geld! [mehr...]

Gleiche Qualität bei der Behandlung - aber zu einem günstigeren Preis. Vergleichen Sie Arztpreise! [mehr...]

Es brennt wie Feuer, sticht wie tausend Nadeln oder drückt wie in einem Schraubstock. Das sind nur einige Beispiele, wie Betroffene ihre Schmerzen beschreiben, denn jeder Mensch empfindet sie anders. [mehr...]

Aktuelle Beiträge aus dem Forum:
 03.06.2009 [17:50] Uhr Unruhe ? 
huldra :roll: Wer kann mir erklären,was das ist. Wie kann jemand einen derartigen Hitzestau...

 27.01.2009 [15:56] Uhr Kur 
Eulalia[color=] :roll: wer kann mir sagen, was zu tun ist wenn man eine Kur beantragen möc...

 15.01.2009 [15:56] Uhr Sehhilfen für Sehbehinderte 
EvaklaraHat jemand Erfahrung mit Lupen o.ä. für stark sehbehinderte Menschen? Meine Schwieger...

 19.03.2008 [11:37] Uhr Hautkrebs - Vorsorgeuntersuchung 
Wolke123Hallo, ich habe u.a. hier: [url=http://www.gesundheitsseiten24.de/menschliche-psy...

 08.02.2008 [11:00] Uhr Migräneattacken im Urlaub 
TimHallo, immer wenn ich in den Urlaub in den Süden fahre, leide ich die ersten Urlaubst...

Wie halte ich mich fit? Welche Sportart ist die richtige für mich? Welche Übungen helfen mir, mich zu entspannen? Unser Fitness & Wellness Ratgeber hilft Ihnen weiter. [mehr...]

Beliebte Suchwörter

Der Gesundheitsseiten24 Newsletter
Seien Sie stets über die neuesten Gesundheitsthemen informiert.

Sex & Partnerschaft

Nach vielen Jahren: Große Nähe - mieser Sex

Essen (dpa/tmn) - Nach vielen Beziehungsjahren verstehen sich die meisten Paare fast blind. Gewachse

 [mehr...]

Mehrheit fordert Ehrlichkeit in der Partnerschaft

Baierbrunn (dpa/tmn) - Wenn es um ihre Partnerschaft geht, fordern die meisten Menschen absolute Ehr

 [mehr...]

Pilates ist derzeit vielleicht die angesagteste Trendsportart. Aus dem Yoga weiterentwickelt, verspricht es seinen Anhänger/Innen ein gutes Körpergefühl, Fitness und einen schlanken, attraktiven Körper – eine wahrhaft attraktive Kombination! Gesundheitsseiten24 verlost 4 Exemplare der DVD "Pilates Workout mit Susann Atwell & Anette Alvaredo". [mehr...]